Martin Giesler

Journalist und Blogger

Martin Giesler ist Journalist und Blogger. Zuerst war er beim ZDF bei Frontal 21 als freier Autor, danach als Redaktionsvolontär beim ZDF in Mainz. Im Anschluss hat er drei Jahre in der heute-Redaktion mit dem Schwerpunkt Social Media gearbeitet. Das Ziel war es, Fernsehen, Online und Social Media besser zu vernetzen. Nebenbei hat Giesler 2013 das Social Media Watchblog gegründet: Über viertausend Medienmacher haben Gieslers Email-Newsletter zu den aktuellsten News und Debatten rund um Social Media abonniert. Zuletzt hat Giesler für SPIEGEL ONLINE bento mit aufgebaut – ein Angebot mit Nachrichten, Stories und Entertainment für die Altersgruppe 18 bis 30. Bei bento hat er den Bereich Webkultur geleitet, die Social-Media-Strategie verantwortet und das Video-Team beraten. Zudem spricht Giesler vor Unternehmen und auf Kongressen zur Bedeutung von Social Media für den Journalismus, bloggt seit Jahren über die Digitalisierung von Medienangeboten und wird als Referent für Social-Media-Beratungen gebucht.

Zurück